Über mich

Unterwegs in Asien

Unterwegs in Asien

Schon sehr früh habe ich die Leidenschaft für das Reisen entwickelt, möglicherweise genetisch bedingt. Ich bin Jahrgang 1946, habe Volks- und Betriebswirtschaft in Münster und Hamburg studiert, dann verschiedene Stationen bei der Deutschen Bundesbahn durchlaufen, war viele Jahre Stadtkämmerer und Stadtdirektor in Schwerte und noch viel mehr Jahre Geschäftsführer der Stadtwerke Schwerte.

Reisen war und ist seit frühester Jugend mein Lebensinhalt. Schon als Schüler heuerte ich als Liegewagenschaffner an, nicht nur um Geld zu verdienen, sondern um die weite Welt, zumindest aber erst einmal Europa,  kennenzulernen. Mein Studium finanzierte ich als Reiseleiter und konnte gleichzeitig mein unbändiges Fernweh stillen.

Nach dem Ausscheiden aus dem aktiven Dienst war Zeit für die nächste Etappe – zusammen mit meiner Frau Heidi ging es von 2009 bis 2012 auf Weltreise, eine unglaublich schöne Zeit mit unvergesslichen Erlebnissen. Wenn wir nicht auf Reisen sind, wohnen wir in Schwerte und Berlin.